Züri-Tram

In meinen  Bildern von Zürich tauchen relativ häufig Strassenbahnen auf. Das ist nicht etwa Zufall, im Gegenteil. Das in den Stadtzürcher-Farben blau-weiss gehaltene, sogenannte „Züri-Tram“ setze ich sehr gerne als auflockerndes Element mit Lokalkolorit in meiner Stadtfotografie ein. Sei es, um bei einer Langzeitbelichtung für etwas Lichterspektakel zu sorgen oder mit der blau-weissen Lackierung etwas Farbe in die doch eher graue Stadtarchitektur zu bringen.

Lokalkolorit

Ein Züri-Tram im Bild ist immer auch ein Wahrzeichen, d.h. das entsprechende Bild lässt sich problemlos geografisch zuordnen. Das hat natürlich Vor- und Nachteile, v.a. wenn man das Bild kommerziell verwenden möchte. Wer ein typisches Bild von Zürich sucht, wird sich evt. über ein Züri-Tram im Bild freuen, andere können sich daran stören und empfinden es als Fremdkörper. Ich erstelle deshalb meistens zwei Varianten desselben Fotos: Einmal mit und einmal ohne Strassenbahn. Auch hier wieder Vorteil für den fleissigen Stativnutzer: Ist der Bildausschnitt einmal eingestellt, kann man einfach entspannt warten, bis die Situation vor der Kamera einem zusagt (mit oder ohne Tram) und abdrücken.

Züri-Tram
Züri-Tram auf Quaibrücke
Züri-Tram
Züri-Tram Bahnhofstrasse
Züri-Tram
Züri-Tram Paradeplatz
Panzernashorn
Panzernashorn mit Züri-Tram

 

Alle Fotos in den Beiträgen dieses Blogs unterliegen dem Copyright Enrico Caccia. Ohne meine ausdrückliche Genehmigung ist das Kopieren, Herunterladen, Vervielfältigen, Verteilen oder sonstige Verwenden dieser Bilder aus urheberrechtlichen Gründen nicht gestattet. Bei Interesse an einem der Bilder nehmen Sie bitte unverbindlich Kontakt mit mir auf.

For all photos in this blog: Copyright by Enrico Caccia, all rights reserved

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.