enrico4caccia

Bellinzona, Castello di Montebello

Es ist bei mir und meiner Frau ja fast schon Tradition geworden, dass wir im November und/oder Dezember ein paar Tage in Locarno verbringen. Die letzten Jahre hatten wir jeweils […]

Marronihäuschen Zürich

Letzte Woche hatte ich wieder einmal den Fotoapparat mit zur Arbeit. Das bedeutet: Fotografieren am Morgen vor der Arbeit, Fotografieren während der Mittagspause und natürlich Fotografieren nach der Arbeit… 🙂 […]

Zug

Nachdem ich mich im letzten Beitrag über den tiefblauen Himmel ohne das kleinste Wölkchen beklagte (aber nur ganz dezent… 😉 ), hat Petrus dieses Mal wohl etwas überkompensiert… Ein bisschen mehr […]

Phacelia-Feld bei Teufen

Der diesjährige Herbst schlug ja wieder mal alle Rekorde: Wochenlanges Traumwetter mit angenehmen Temperaturen und blauem Himmel. Dass aufgrund des „zahmen“ Wetters die Bäume noch relativ lange ihre Blätter behielten, […]

Iran - Rückblick: Während der Reise

In diesem Beitrag möchte ich ein paar prägende Eindrücke während unserer Reise schildern. Es sind eher Anekdoten denn eine chronologische Geschichte. Es gibt auch keine Aufzählung oder Beschreibung aller besuchten Sehenswürdigkeiten; dafür ist […]

Iran - Reisetagebuch, Tag 10+11, Isfahan

Isfahan Drei Nächte, bzw. zwei volle Tage waren wir in Isfahan. Eine faszinierende Stadt mit vielen Sehenswürdigkeiten. Moscheen, Museen, Gärten, Parks und wunderschönen Brücken über den Fluss. Wobei „Fluss“ etwas […]