Stille über dem See, Part II

Nochmals ein Nachschlag vom Pfäffikersee. Obwohl das milde, sonnige Winterwetter der Vergangenheit angehört und diese Woche Regen und Wind vorherrschen, lassen sich mit dem Neutraldichtefilter ganz spezielle, fast surreal anmutende Bilder kreieren. Sogar die Möwe hat während 30 Sekunden (fast) stillgehalten… 🙂

Fischersteg am Pfäffikersee
Fischersteg am Pfäffikersee, Belichtungszeit 30 Sek.

Fischersteg am Pfäffikersee

 

Ganz zum Schluss noch ein “normales” Bild ohne ND-Filter, damit man den Unterschied sieht. Ich verweise in diesem Zusammenhang auch gerne nochmals auf den Beitrag “Eine Lanze für das Stativ Teil III“.

Fischersteg am Pfäffikersee
Fischersteg am Pfäffikersee

.

Alle Fotos in den Beiträgen dieses Blogs unterliegen dem Copyright Enrico Caccia. Ohne meine ausdrückliche Genehmigung ist das Kopieren, Herunterladen, Vervielfältigen, Verteilen oder sonstige Verwenden dieser Bilder aus urheberrechtlichen Gründen nicht gestattet. Bei Interesse an einem der Bilder nehmen Sie bitte unverbindlich Kontakt mit mir auf.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.