Abendstimmung am Pfäffikersee

Letzte Woche war ich wieder einmal am Pfäffikersee. An einem Winterabend ist es dort ruhig und fast schon meditativ. Die alten, verwitterten Holzstege haben es mir besonders angetan. Gerade bei Langzeitbelichtungen geben Sie einen schönen, knackscharfen Kontrast zu der „gesofteten“ Wasseroberfläche ab.

 

Pfäffikersee am AbendEin grosser Teil der Uferregion ist als Naturschutzgebiet angelegt.

 

Vielleicht ein bisschen zu dramatisch, aber irgendwie war mir heute danach... 🙂

.

Pfäffikersee am AbendPfäffikon zur blauen Stunde nach Sonnenuntergang.

.

Pfäffikersee am AbendBlick nach Süden Richtung Wetzikon.

.

Pfäffikersee am AbendKein Waldbrand, sondern die Reflektionen der Lichter Wetzikons in den Wolken.

.

Alle Fotos in den Beiträgen dieses Blogs unterliegen dem Copyright Enrico Caccia. Ohne meine ausdrückliche Genehmigung ist das Kopieren, Herunterladen, Vervielfältigen, Verteilen oder sonstige Verwenden dieser Bilder aus urheberrechtlichen Gründen nicht gestattet. Bei Interesse an einem der Bilder nehmen Sie bitte unverbindlich Kontakt mit mir auf.

For all photos in this blog: Copyright by Enrico Caccia, all rights reserved

2 Kommentare


  1. Hallo! Die Schönheit der Natur kann mit nichts verglichen werden. Super Serie! Farben des Wassers und Ruhe und Frieden schaffen ausgezeichnete Stimmung!

    Antworten

    1. Hallo Lisa
      Danke für Deine Kommentar. Ja, die Natur ist wirklich unvergleichlich. Man kann tausendmal am selben Ort fotografieren und kommt trotzdem jedes Mal mit anderen Bildern nach Hause…

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .