Stimmungen

Zug

Nachdem ich mich im letzten Beitrag über den tiefblauen Himmel ohne das kleinste Wölkchen beklagte (aber nur ganz dezent… 😉 ), hat Petrus dieses Mal wohl etwas überkompensiert… Ein bisschen mehr […]

Iran - Reisetagebuch, Tag 10+11, Isfahan

Isfahan Drei Nächte, bzw. zwei volle Tage waren wir in Isfahan. Eine faszinierende Stadt mit vielen Sehenswürdigkeiten. Moscheen, Museen, Gärten, Parks und wunderschönen Brücken über den Fluss. Wobei “Fluss” etwas […]